Mittwoch, 27. Juli 2011

The power of Childen


Es ist das Lachen, das mein Herz immer wieder zum weinen bringt, den Spaß den ich in den Augen erkenne; die Freude die den kleinen Körper so erfüllt. Ich werde umzingelt von diesen Gesichtern, die mich anstrahlen, einfach nur weil ich für sie da bin und sie beschäftigt. Es ist egal, ob es ein Ball oder ein Ring ist, nach dem sie Jagen oder Suchen müssen. Wichtig ist nur die Freude, eine Freude die mich begeistert und zeigt, wie wenig ich noch mit diesen kleinen Wesen gleich habe, wie verbittert ich geworden bin.
Ich lache, weil die Kinder das sehen wollen, wenn ich mit ihnen im Wasser spiele. Ich danke für jeden Ball und Ring den sie zu mir zurück bringen, dabei so wunderbar lachen und erneut nach dem Spielzeug fragen, dass ich nur lächelnd ihnen das geben kann was sie wollen. Doch mit jedem mal steigt eine Frage in mir, die mich aufzufressen scheint.

Warum kann ich nicht wie sie sein...? Einfach nur glücklich?

Kommentare:

  1. Ich danke dir so sehr für deine Worte,immer.
    Es lässt mich jedes mal wissen,dass es Menschen gibt,die irgendwo Interesse an mir und meinen Gefühlen zeigen,wenn du verstehst wie ich das meine !?
    Deine Ansicht der Dinge,gefällt mir richtig gut.
    Danke;Danke;Danke

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. ja :) mein freund und ich haben einen größenunterschied von 50 cm und trotzdem sagt er immer, ich bin die größere von uns beiden :)
    vielen dank fürs verfolgen übrigens!
    und ja, es ist wahr. einen menschen macht wirklich nur das aus, was er tut..
    und das mit dem glücklich sein.. wir sind viel zu verkrampft in unserer denk und sichtweise, kinder haben das einfach nicht :)
    ganz liebe grüße ♥

    AntwortenLöschen
  3. ja, du hast recht. menschen verändern unser leben ob negativ oder positiv.

    AntwortenLöschen